Pathokratie

Nach den anerkannten Modellen der Gruppendynamik kommt es in menschlichen Gesellschaften stets zur Bildung einer Führungsschicht aus einer oder mehreren Personen. Diese vertreten die Gruppe/ Gesellschaft nach außen und legen nach innen die Regeln für die Gemeinschaft fest. Idealerweise besteht die Führung aus qualifizierten Menschen, die den Aufgaben der Menschenführung gewachsen sind. In der platonischen […]

Neue Sklaven braucht das Land

  Verdamp lang her, dass Ina Deter mit ihrer musikalischen Forderung nach neuen Männern für’s Land Erfolge feierte. Inzwischen ist soviel passiert, dass offensichtlich auch der eine oder andere Wert der freiheitlich-demokratischen Grundordnung in Vergessenheit geraten oder doch zumindest reichlich verstaubt ist. Beispielsweise die Gleichbehandlung der Menschen nach Artikel 3 des Grundgesetzes. Es ist doch […]

Eine App, sie zu knechten, …

… sie alle zu finden, in’s Helle zu treiben und ewig zu binden. So überschreiben es die Verfasser*innen eines Blogbeitrags auf www.digitalcourage.de, eine der wenigen deutschsprachigen Webseiten, die sich mit den unerwünschten Folgen der Digitalisierung auseinandersetzen. Gegenstand des Beitrags ist die digitale Kontaktnachverfolgung mit Hilfe der Luca-App. Lassen wir mal alle Sicherheitsrisiken, die sich im […]

Krise als Prüfstein

Der Wert eines Schiffes zeigt sich nicht bei gutem Wetter und ruhiger See, sondern wenn ein Sturm aufzieht. Dasselbe gilt für eine Gesellschaft und ihre Regierung. Mit der aktuellen Krise erleben wir ein internationales Sturmtief, dass offensichtlich starke Auswirkungen auf das nationale Wohlbefinden entfaltet. Das Coronavirus und seine Folgen zeigt uns, wie hierzulande die freiheitlich-demokratischen […]