Pathokratie

Nach den anerkannten Modellen der Gruppendynamik kommt es in menschlichen Gesellschaften stets zur Bildung einer Führungsschicht aus einer oder mehreren Personen. Diese vertreten die Gruppe/ Gesellschaft nach außen und legen nach innen die Regeln für die Gemeinschaft fest. Idealerweise besteht die Führung aus qualifizierten Menschen, die den Aufgaben der Menschenführung gewachsen sind. In der platonischen […]

Ungeimpfte und Hunde müssen draußen bleiben

So, die Sommerpause ist vorbei, aber die Aufregung um die Pandemie? offensichtlich noch nicht. Die Medien überschlagen sich geradezu bei dem Versuch möglichst minutiös unreflektiert alles wiederzugeben, was aus berufenem Politikermund an die Öffentlichkeit dringt. Der einmütige Tenor der Pressemitteilungen lautet: Macht Druck auf die ungeimpften Bürger. Da kursiert auch schonmal der Vorschlag nur geimpfte […]

Der Wille zur Macht

Angesichts der täglichen Nachrichten- und Meinungsflut, die uns durch die Medien umspült und uns in Momenten der Besinnung die Frage aufdrängt, ob wir das alles nicht schon einmal erlebt haben und ob sich zeitlebens überhaupt etwas verändert hat, hebt sich eine menschliche Eigenschaft aus dem unüberschaubaren Tohuwabohu hervor: der humanoide Wunsch, einem anderen zu sagen, […]